Ob mit dem Auto oder zu Fuß, es lohnt sich dieses schöne Ausflugsziel zu besuchen.
Sie erreichen die Alttrauchburg zu Fuß von Kleinweiler oder über die Forststraße
zwischen Kleinweiler und Wengen.

Auch über einen Naturlehrpfad können Sie zu uns kommen.

Eine etwas längere Wanderroute führt von Missen über den Karl-Hirnbeinweg,
nach Weitnau und von dort über den Sonneckgrat, mit herrlicher Aussicht
auf die Berge, zu uns.

Für welchen Weg Sie sich auch immer entscheiden, das Ziel lohnt sich.

Ein schöner sonniger Biergarten und eine urig romantische
Gaststube erwartet Sie bei uns.

Auch für die Kinder gibt es allerhand zu entdecken.

Genießen Sie unsere deftige Hausmannskost, Südtiroler Knödel,
gute Brotzeiten und unsere Salatspezialitäten mit frischen
Kräutern und Blumen oder erholen Sie sich bei Kaffee, gutem Kuchen
oder leckeren Eisbechern.

Die Burggaststätte eignet sich ideal für alle Arten von Feiern und Ausflügen.

Sie erhalten bei uns zum Mitnehmen hausgemachte Kräuter-
und Bärlauchbutter, sowie Allgäuer Bergkäse.

 

Im Herbst laden wir unsere Gäste zum Wildessen und zum Törggelen ein.

Im Winter erreichen Sie uns bequem in ca. 40 Min. über einen schönen
Winterwanderweg oder sportlich bei einer Schneeschuhtour querfeldein.

Bringen Sie Ihren Schlitten mit und rodeln Sie frisch gestärkt
anschließend hinab ins Tal.

Lassen Sie sich in einer festlich geschmückten Burggaststätte bei einem
guten Essen zu Weihnachten oder Silvester von uns verwöhnen.

Home
Öffnungszeiten
Bilder
Special
Kontakt

Disclaimer - Haftungsausschluss